Artist in Residence Stipendiat 2020 von Jury gewählt

Am Mo, den 08. Juni 2020 wählte eine 8-köpfige Jury, bestehend aus Künstlern, Mitarbeiter der Hansestadt Demmin, Mitgliedern des T30 e.V., des Lübecker Speicher e.V. & des Berliner Speicher e.V., den Artist in Residence Stipendiaten für 2020. Die Auswahl aus 24 Bewerbungen fiel der 8-köpfigen Jury nicht leicht- die Entscheidung fiel schlussendlich auf Minjae Lee aus Südkorea. Der Performance-Künstler ist momentan in München ansässig und wird voraussichtlich im August & September in Demmin seine künstlerische Tätigkeit weiterführen.