Hier finden Sie aktuelle Infos rund um den kulturRING Demmin.

Ausschreibung „Kunst im öffentlichen Raum“

Ab sofort ist die Ausschreibung für die Gestaltung eines Kunstobjekts im öffentlichen Raum „KiøR Demmin – Kunst im Sitzen“ online. Ausgeschrieben wird ein künstlerisch gestaltetes Sitzmöbel, welches in Demmin – am neugestalteten Richtgrabenweg- platziert werden soll. Die Ausschreibung läuft bis zum 31.12.2020. Bewerben können sich alle Künstler die ihre Professionalität nachweisen können.

Nachbericht Lesung Kessler

Kurz vor dem erneuten Lockdown konnte die Lesung von Verena Kessler zu ihrem Debutroman „Die Gespenster von Demmin“ noch stattfinden. Rund dreißig DemminerInnen und auch Auswärtige fanden sich im Voelschow Berg ein und lauschten den Lesepassagen der Leipzigerin. In Gesprächen konnten einige Fragen zum Inhalt des Buchs und der Motivation der Autorin geklärt werden. Einen Nachbericht des NDR Nordmagazin findet ihr hier (Verfügbar bis 30.10.2021). Ein Blogeintrag zur Lesung findet ihr bei Christian Thiele.

Verena Kessler liest aus „Die Gespenster von Demmin“

Verena Kessler stellt am Donnerstag, den 29.10.2020 ihr Buch „Die Gespenster von Demmin“ vor. In Kooperation mit dem KulturRING veranstaltet der Voelschow Berg die Lesung mit der Autorin. In „Die Gespenster von Demmin“ erzählt Verena Keßler mit Leichtigkeit und Witz von Trauer und Einsamkeit, von Freundschaft und der ersten Liebe. Ein Roman über die Sprachlosigkeit zwischen den Generationen und die Möglichkeit, sie zu überwinden.

Do, 29.10.2020
Voelschow Berg Demmin (Devener Holz 3; 17109 Demmin)

Einlass ab 18:30 Uhr / Beginn 19:00 Uhr
Eintritt: 8,00 Euro / 5,00 Euro ermäßigt
Bitte unter 03998-2856790 oder voelschowberg@gmail.com reservieren.

Artist in Residence Minjae Lee nimmt Arbeit in Demmin auf

Seit August lebt und arbeitet der Installations- und Performance-Künstler Minjae Lee aus Südkorea in Demmin. Im Rahmen des Projekts „KulturRING“, gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (LandKULTUR), wird der Künstler zwei Monate in Demmin sein Schaffen fortführen und gegen Ende des Stipendiums öffentlich seine Arbeit präsentieren. Wir freuen uns auf die Zeit und Inspiration mit und durch Minjae Lee. Wer mit Minjae Lee Kontakt aufnehmen mag, kann sich gerne in der Treptower Straße 30 melden.

Die Installationsperformance „LeerRaum“ von Minjae Lee findet vom 14.09.-27.09.2020 im Galeriepavillion im Demminer Marienhain statt. Die Vernissage ist am 14.09. um 18:00 Uhr, die Finnissage ist am 27.09.2020 um 15:00 Uhr. Die Ausstellung ist täglich von 13:00-20:00 Uhr geöffnet.

kulturRING Demmin - Ausschnitt künstlerische Arbeit von Matthias Frenzel

Wir sind online!

Willkommen auf der neuen Webseite des kulturRing Demmin. Hier halten wir Sie gerne auf dem Laufenden über Ausschreibungen und Veranstaltungen rund um unser schönes Städtchen Demmin. Wir freuen uns darauf Sie bei einer unserer Veranstaltungen kennenzulernen.

Herzlichst Ihr kulturRING Demmin